telefon
kontakt
ONLINE-SCHEIDUNG
BUßGELDVERFAHREN
SCHNELLZUGRIFF
teilen
drucken

Von uns erstritten



Die IHK Stuttgart hat von einer Ingenieur GmbH & Co. KG den vollen Kammerbeitrag eingefordert, obwohl die Gesellschafter-Ingenieure schon Kammerbeiträge an die Ingenieurkammer zu entrichten haben. Das BVerwG hat hierzu am 17.12.1998 und am 21.10.2004 entschieden, dass eine solche Doppelbelastung zu vermeiden ist. Aus diesem Grund bestimmt § 3 Abs. 4 Satz 3 des IHK-Gesetzes, dass solche Freiberufler-Gesellschaften nur einen Beitrag von 10 % des normalen Kammerbeitrags leisten müssen, bei denen alle Gesellschafter Freiberufler sind. Bei der GmbH & Co. KG ist aber eine GmbH Gesellschafterin, die selbst nicht Freiberufler, sondern Kraft Rechtsform zwingend gewerblich tätig ist. Auf unsere Klage für unsere Mandantin hat das VG Stuttgart 09.05.2019 entschieden, dass auch die Ingenieur-GmbH & Co. KG nur den ermäßigten Kammerbeitrag an die IHK zu bezahlen hat.

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Dr. Stefan Lämmer
Dr. Stefan Lämmer
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und für Steuerrecht

Mehr erfahren

Abnahme Gemeinschaftseigentum – Vorherige Herausgabe von Unterlagen?

Wie ist der Termin festzulegen? Ist eine förmliche Abnahme mit gemeinsamer Besichtigung vereinbart, ...

Rechte an einer Marke können auch durch Verwirkung verloren gehen

Obwohl das Gesetz in § 21 MarkenG als Voraussetzung für die Verwirkung, damit ...

Der Beweis des ersten Anscheins bei Urheberrechtsverletzungen im Internet

In einer langen Reihe von Entscheidungen hat der BGH die Grundsätze entwickelt, unter ...

Abschluss eines Maklervertrages

Der Verfassungsgerichtshof des Saarlandes hat Messungen mit dem Messsystem Traffistar S350 vom Hersteller Jenoptik für unverwertbar erklärt.

Beweislastumkehr zugunsten des Verbrauchers erweitert

Beim Gebrauchtwagenkauf genügt die Darlegung durch den Käufer, dass eine Mangelerscheinung ...

Fahrzeugkauf im Internet

Beschreibt (und bewirbt) der Händler in einer Verkaufsanzeige in einem Online-Verkaufsportal ein neues oder gebrauchtes Fahrzeug ...