ONLINE-SCHEIDUNG


ONLINE-SCHEIDUNG


Gern führen wir für Sie eine Online-Scheidung durch. Eine Online-Scheidung ist dann zu empfehlen, wenn Sie und Ihr Ehepartner über die Scheidung einig sind und auch die Scheidungsfolgen geregelt haben.

Wir kommunizieren mit Ihnen vollständig auf elektronischem Weg. Ein persönliches Treffen ist also nicht erforderlich.

Hat ein Ehegatte beruflich für die gemeinsamen Kinder zurückgesteckt, oder haben Sie z.B. gemeinsam ein Haus finanziert? Dann gilt es meistens mehr zu regeln, als die reine Ehescheidung. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen ein persönliches Erstberatungsgespräch. Die Kosten betragen Euro 226,10. Wir vermitteln Ihnen in dem Gespräch einen Überblick über sämtliche Folgen der Ehescheidung. Im weiteren Mandatsverlauf kommunizieren wir auch dann – wenn Sie es wünschen – auf elektronischem Weg mit Ihnen.

Ihre Scheidung völlig online durchzuführen, ist gesetzlich nicht möglich. Zum gerichtlichen Scheidungstermin müssen Sie persönlich erscheinen.

Schritt 01


Sie füllen das
Formular Online-
Scheidung aus. Ihre
Daten behandeln wir
selbstverständlich
vertraulich.

Schritt 02


Sie erhalten Post von
uns. Wir informieren
Sie über alle Unterlagen,
die wir für den
Scheidungsantrag
benötigen und über
die voraussichtlichen
Kosten.

Schritt 03


Sie senden uns die
unterschriebene
Vollmacht zurück.

Schritt 04


Wie reichen den
Scheidungsantrag
bei Gericht ein
und informieren
Sie über den
Scheidungstermin, zu
dem wir Sie begleiten.