telefon
kontakt
SCHNELLZUGRIFF
teilen
drucken
Interviews
In dieser Rubrik möchten wir Ihnen unsere Anwälte von ihrer persönlichen Seite vorstellen. Lernen Sie Jeannette Günther kennen, unsere Fachanwältin für Familienrecht und Arbeitsrecht.

Cavada Interviews Klartext Jeannette Günther

Liebe Frau Günther. Warum sind Sie Anwältin geworden?

Wahrscheinlich habe ich früher zu oft Ally McBeal geschaut.


Warum haben Sie sich für Ihr Rechtsgebiet entschieden?

Sowohl das Arbeitsrecht als auch das Familienrecht fand ich schon während des Studiums rechtlich sehr interessant. Im Familienrecht gibt es die Besonderheit, dass rechtliche und tatsächliche Verhältnisse völlig neu geordnet werden müssen. Dies zu gestalten und für alle Beteiligten wieder eine neue Perspektive zu schaffen ist äußerst spannend.


Wie lautet Ihr Selbstverständnis als Anwältin?

Nie die Parteiinteressen nur halbherzig vertreten.


Was empfinden Sie bei einem Mandat als größte Herausforderung?

Meine eigenen Vorstellungen von persönlicher und zeitnaher Betreuung trotz eines erheblichen Arbeitsanfalls zu erfüllen.


Was sind besonders glückliche Momente bei Ihrer Arbeit?

Der Moment nach Abschluss der Vereinbarung, durch welche die Streitigkeiten der Beteiligten insgesamt und im Interesse meines Mandanten beendet werden.


Was motiviert Sie, Ihr Bestes zu geben?

Na, alles müssen Sie jetzt wirklich nicht wissen.


Was macht CAVADA UND PARTNER besser als andere Kanzleien?

Zum einen die strikte Spezialisierung jedes Anwalts auf ein oder zwei Rechtsgebiete; zum anderen der an uns selbst gestellte Anspruch, besser als andere zu sein.


Wie möchten Sie von Ihren Mandanten gesehen werden?

Kompetent, sachlich, menschlich.


Warum ist es so wichtig, nicht nur nah am Mandat, sondern auch nah am Menschen zu sein?

Was bringt dem Mandanten die perfekte rechtliche Lösung, wenn damit sein eigentliches Problem nicht gelöst wird?

Wir bedanken uns für das Gespräch.








Ehemalige Referendarin in unserer Kanzlei

Fragen an unsere ehemalige Referendarin Julia Haupeltshofer.

Ehemalige Mitarbeiterin in unserer Kanzlei

Fragen an unsere ehemalige Mitarbeiterin Gülsen Cetinkaya.

Auszubildende zur Rechtsanwalts­fachangestellten

Dieses Mal sprachen wir mit Julia Britsch, die bei CAVADA UND PARTNER eine duale Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten absolviert.

Ehemalige Referendarin in unserer Kanzlei

Fragen an Ann-Kathrin Dreher, ehemalige Referendarin in unserer Kanzlei.

Ehemalige Referendarin in unserer Kanzlei

Fragen an unsere ehemalige Referendarin Maren Wolf.